Nicky bei den Escort-L.adies-Freiburg

    Nicky bei den Escort-L.adies-Freiburg


    Location:
    ***
    Das Date fand in einer Agentur-Wohnung von den Escort-Ladie-s-Freiburg, in der Nähe des Freiburger Hauptbahnhofs statt. Die Wohnung ist gepflegt und liegt sehr diskret.
    Sauberkeit:
    ****
    Es war soweit alles sauber und aufgeräumt. Keinerlei Beanstandungen!
    Duschen/Getränke/Handtuch:
    ****
    Dusche wurde angeboten, Handtücher lagen ausreichend im Badezimmer aus. Getränkewunsch wurde erfragt und dann auch erfüllt!

    Hygiene:
    ****
    Gepflegtes Mädel. Nix zu beanstanden.
    Preis/Leistung:
    ***
    110430. Wer ein Escort-Mädel bucht, muss damit rechnen, dass das Honorar im Vergleich zu einem Bordellbesuch etwas höher ist. In diesem Fall muss ich aber erwähnen, dass ich hier keinen Unterschied zu einem Besuch bei einem Girl in einer Terminwohnung erkennen konnte (was die Wohnung etc. betraf).
    Optik:
    ***+
    Nicky ist ein hübsches junges Mädel mit schlanker/normaler Figur und schönen Busen. Würde sagen: das natürliche junge Girl von neben an!
    Realitäts-Check Photos/Beschreibung:
    ****
    Fotos passen und sind korrekt.
    Typ/Chemie:
    ****
    Nettes Mädel, mit welcher man sich eigentlich auch ganz gut unterhalten kann, wobei die kurze Zeit nur zu einem kleinen Smalltalk reichte. Nicky wirkte aber durchaus sympathisch.
    Kommunikation:
    *****
    Nicky ist halb südamerikanisch und halb Deutsch. Man kann sich also einwandfrei auf deutsch unterhalten!
    Action:
    ****
    Mir war nach Girlfriendsex und diesen bekam ich von Nicky auch. Sie küsst gerne und proaktiv und schmust auch gerne. Ihr Blowjob war auch auch sehr angenehm und
    Spezial:
    -
    meinerseits nicht angefragt/gewünscht.
    Zeitmanagement:
    ***
    Die Zeit wurde ziemlich exakt eingehalten!
    Anwesenheit:
    ****
    Soweit ich weiß ist Nicky recht neu bei der Agentur, aber (derzeit) wohl ganz gut erreichbar!
    Wiederholungsfaktor:
    50%
    Durchaus möglich - wobei ich halt auch gerne mal neue Mädels ausprobiere bzw. kennenlerne. Aufgrund der für mich nicht ganz unwesentlichen (in diesem Fall fehlenden) 3 Attribute (Verruchtheit, Naturgeilheit und Hemmungslosigkeit) hat Nicky nun eigentlich keinen höheren Suchtfaktor bei mir entfacht.
    FAZIT:
    ***+
    Nicky ist noch recht jung und vielleicht auch noch nicht ganz so erfahren, bietet aber eine ordentlichen Service und ist in meinen Augen auch eine Weiterempfehlung wert. Möglicherweise öffnet sie sich auch ein wenig, wenn man sich besser kennt bzw. mehr Zeit mitbringt! Wie gesagt, es war ein schönes Date mit Nicky - aber es ist jetzt auch nicht so, dass sie nun eine absolute Suchtgefahr bei mir entfacht hätte.

    Abschließend noch ein Wort zur Agentur: die Telefonistin legte Wert darauf mir gegenüber zu erwähnen, dass sich ihre Agentur deutlich von einem Bordell bzw. einer Terminwohnung unterscheidet.
    Um ganz ehrlich zu sein: rein vom Ablauf her, habe ich allerdings keinen großen Unterschied zu einem Date in einer Terminwohnung erkennen können (außer im Preis)! Die Wohnung wurde nämlich zum Zeitpunkt meines Dates noch von einer weiteren "Escort"-Dame behaust (bzw. genutzt!?).
    Wobei ich hier auch keine anderen Erwartungen hatte. Eine Escort-Agentur, die auch den halbstündigen Income-Service anbietet ist meines Erachtens eigentlich auch nichts anderes als eine gewöhnliche Terminwohnung. Ich wusste also eigentlich im Vorfeld worauf ich mich einlasse und im Prinzip stand bei meiner Buchung die Dame und nicht der (Escort-)Rahmen im Vordergrund!

    Kontaktdaten:
    0162 – 976 55 85
    bit.ly/2mjIfNA
    Bilder
    • Nicky-ELF_07.jpg

      259,67 kB, 841×600, 58 mal angesehen
    • Nicky-ELF_06.jpg

      221,05 kB, 841×600, 49 mal angesehen
    • Nicky-ELF_05.jpg

      548,32 kB, 482×992, 51 mal angesehen
    • Nicky-ELF_04.jpg

      332,36 kB, 841×600, 46 mal angesehen
    • Nicky-ELF_03.jpg

      459,03 kB, 600×841, 50 mal angesehen
    • Nicky-ELF_02.jpg

      349,8 kB, 600×841, 49 mal angesehen
    • Nicky-ELF_01.jpg

      371,01 kB, 600×841, 85 mal angesehen
    • Nicky-ELF_08.png

      7,84 kB, 387×507, 91 mal angesehen
    • Nicky-ELF_09.png

      23,74 kB, 452×440, 73 mal angesehen
    Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
    Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]
    Kompliment...
    Toller Bericht von Popp...!!!
    Wir brauchen hier noch mehr solche Schreiberlinge und das Forum würde dazu gewinnen, wenn nicht nur immer gelesen, sondern auch mal geschrieben wird.☺☺
    Nicky ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen, wenngleich bei mir der Funke nicht gleich übergesprungen ist. Uns wie Popp bereits erwähnt hatte, wird bei einem wiederholten Treffen das Feuer entfacht sein.
    Wobei ich eher mal wechsle und Stamm-
    Damen nicht meins sind.
    Vielleicht ist der Preis bei den ELF nicht gerade der günstigste, doch habe ich dort immer schöne und wunderschöne Erlebnisse gehabt, wofür ich dann gerne etwas mehr ausgebe, da die Mädels immer alle sehr nett waren und einen super Service gemacht hatten.
    Sloopy