Sunita

      die tage hat es mich mal wieder in die alt bekannte Rockerhöhle gezogen.

      Sorry, Mea Culpa !!!

      Aber dort sind einfach immer mega hübsche und scharfe Hasen.

      Eigentlich wollte ich zu Sandra (Mega OW) war aber leider besetzt.
      Bei der Vorstellungsrunde war es wirklich schwer eine Dame zu wählen, da alle perfekte Proportionen und super hübsche Gesichter hatten !!!

      Entschied mich dann für Sunita. Bilder stimmen, finde Sie aber in real noch hübscher.
      30min/100€ vereinbart und kurz geduscht.

      Im stehen kurz knutschen o. Zunge, auf der Liebeswiese dann weiter geknutscht und gefummelt. Klein Jupp gefiel das, also Pirelli drauf und los ging die fahrt.
      franz. war gut, bis dahin war alles bestens. dann kamen wir zum GV und da fing es an zu holpern. Während des Aktes wurde ständig der Gummi festgehalten. Ich hab das noch nie erlebt, sogar beim reiten hat Sie sich am Kondom festgeklammert ??? Das war irgendwie unentspannt. Ich lies Sie den Kondom runter machen und es mit der Hand zu Ende bringen. Handjob war allerdings wieder gut.

      Sie spricht ganz ordentlich deutsch, deshalb danach noch kurzer Smalltalk.

      WF: 50% Optisch eine Granate, das ist aber fast jede Dame in der Villa 15. Leider war das Gummi festhalten nicht so toll. Empfehlung nur für Männer die gerne schmusen und dabei einen ordentlichen Handjob wollen.