Fleure11

      War letztes Jahr im Sommer bei Fleur11 (oder Fleure11 Name weiß ich nicht mehr genau) in Riegel bzw. Endingen.
      Kontakt per KM sehr angenehm, Termin aus gemacht, dann per Handy.
      Gute Parkmöglichkeit, kurz telefoniert und schon war ich an der Türe.

      Nette Frau irgendwo zwischen 37 und 42 aber Top. Wir waren beide frisch geduscht.
      Begrüßung und erstes Befummeln mit ZK im Stehen und gleichzeitig langsames entkleiden. Erster negativ Punkt Mundgeruch. Ein sehr schöner Naturbusen lachte mir entgegen, feste Nippel, einfach zum Verrückt werden konnte man die Titten küssen, streicheln, lecken und saugen.
      Ab auf Bett und als ich so da lag steht sie Breitbeinig über mich rieb sich ihr Fötzchen und zog ihre Schamlippen auseinander. Die Lust stieg und ich dachte jetzt geht sie zum Blasen über – falsch gedacht, sie hat mir mein Schwanz gewichst und noch ein paar ZK 's ausgetauscht.
      Sie wollte irgendwie nicht so richtig blasen und hat dann zügig ein Kondom hervor gebracht – stopp das war mir zu schnell, wollte zuerst noch nochmal ihre Titten küssen, massieren und saugen und gleich noch ihr Fötzchen lecken. Als ich sie leckte lag sie regungslos da – meine Stimmung war auch nicht mehr so toll.

      Jetzt Gummi drauf und auf einmal hat sie mein Schwanz gelutscht, Stimmung im Keller, hab sie dann in Misso gefickt, sie zeigte hier auch wenig Leben. Umgedreht und den Abschuss in Doggy eingeleitet. Trotz Stimmungstief noch ein langer Smalltalk über alles Mögliche, angezogen und ein feuchter Abschiedskuss.
      Keine Wiederholungsgefahr, zur Zeit steht ihr Profil auch nicht mehr in KM.
      Nur gut das es Leute gibt die genau wissen was im Gesetzestext steht.

      Ja, ich hab was verbotenes erwartet und das was ich erwartet hab wird immer wieder praktiziert,
      wenn ich mich nicht täusche.
      Zu schnelles fahren ist auch verboten und viele missachten das Verbot.
      Probleme hab ich keine, nur die Damen könnten FO vorher kommunizieren.

      midnightsky schrieb:


      Ja, ich hab was verbotenes erwartet und das was ich erwartet hab wird immer wieder praktiziert,
      wenn ich mich nicht täusche.

      Klar wird es das, wenn Du bissl suchst wirste auch Mädels finden die alles mit jedem AO machen. Und deshalb ist dann ein Date mit einer der Gesundheit am Herzen liegt schlecht? Interessante Einstellung...

      midnightsky schrieb:

      Zu schnelles fahren ist auch verboten und viele missachten das Verbot.

      Ebenfalls klar...machen sie so lange bis sie sich oder andere totfahren..klasse Argument :D

      midnightsky schrieb:

      Probleme hab ich keine, nur die Damen könnten FO vorher kommunizieren.

      Wenn die Dame im Vorfeld ansagt daß sie FO macht...-mal ganz abgesehen ob legal oder nicht- jupp, dann sollte der Gast das erwarten können. Wenn dem so war gäbe es natürlich noch die Möglichkeit daß der Dame dann doch unwohl war und sie optische/geruchliche oder sonstige Gründe hatte um dann doch lieber auf ein Kondom zu bestehen. Soll es ja geben ;)
      Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur !