Kindergarten? = Cindy259 auf km

      Am 07.08.17 um 22:07 Uhr hat ein @beachmeister im Nachbarforum bei Joker berichtet:


      Cindy259 Konstanz
      Hallo Kollegen,

      Habe heute schlechte Erfahrungen mit Cindy259 gemacht.

      Vor ein paar Tagen habe ich sie über KM angeschrieben und wie in ihrem Profil zu lesen ist, sofort die Handynummer erhalten. Über WhatsApp hat sie anschließend schnell geantwortet und auch weitere Bilder, sogar mit Gesicht, waren kein Problem. Die Google-Bilder-Rückwärts-Suche hat nicht angeschlagen. Oder ich hab sie falsch bedient...

      Wie dem auch sei. Da sie nur Auto Dates anbietet und das auch nur in Radolfzell, habe ich für den frühen Abend ein Date vereinbart.

      Ich habe mich 2 Stunden vor dem Termin per WhatsApp gemeldet, ob der vor ein paar Tagen besprochene Tarif noch gültig ist. Eine Stunde vor dem Termin wollte ich den genauen Treffpunkt per WhatsApp erfragen. Und eine viertel Stunde nach dem geplanten Termin hab ich mich per WhatsApp verabschiedet...

      Bis jetzt wurde keine meiner Nachricht beantwortet.

      Frage in die Runde, gibt es anders lautende Erfahrung?

      kaufmich.com/m/Cindy259
      Ich bin demnächst mehrere Tage in Konstanz beruflich am wirken und dort durch meinen Brötchengeber im Hotel einquartiert.
      Die junge Maid Cindy mit ihrer Weiblichkeit von
      Alter 19
      Größe 166 cm
      Gewicht 59 kg
      Figur Normal
      Körbchengröße B
      Haarfarbe Blond
      aber ohne Angabe zu ihren Diensten reizt mich. Ich habe sie bei kaufm,ich angeschrieben und nach dem Austausch mehrerer Nachrichten habe ich nun ihre WhatsAppNr. erhalten:

      Wie ihr mich erreichen könnt einfach eine Nachricht schicken und nach meiner Nummer fragen. Per WhatsApp bin ich immer erreichbar.
      Im Chat schicke ich weitere Bilder von mir und beschreibe mehr was ich mag und was ich mit dir mache ????

      Jetzt bin ich gespannt was sie mir so alles anbietet. Ich habe ihr ein gutes Angebot an Zeit gemacht wo sie gut verdienen kann. Ihre monetären Vorstellungen sind für mich akzeptabel. Mal sehen was aus dem Ansatz wiord und ob ihre weiteren Angaben zum Service für mich passen.
      Wenn ich das alles so lese, denke ich dass C. vorsichtig ist und ohne eine Gegentelefon-Nr/Whats-App keine weiteren Angaben zu sich macht bzw. auch Termine vereinbart.

      Das kann man so (positiv) oder auch so (nega tiv) bewerten.

      Sie könnte auch ein Fake sein oder einfach nur vorsichtig.

      Ob da mal ein Bericht (ohne Ergebnis) oder gar mit Vollzug von sexuellen Handlungen kommt bleibt abzuwarten.

      Reyner schrieb:

      Hey Pinocchio
      schreib doch bitte die Whats App Daten von Cindy.
      Dann können die anderen sich auch bei ihr melden.


      Ich empfehle die Angaben hier nicht zu schreiben! Ich (zumindest ich) würde sie dann löschen.

      Wenn Tel.-Nr. und Adressen nirgendwo öffentlich stehen (Zeitungsanzeigen, Internet usw. ) sind sie privat und sind nicht automatisch zur Veröffentlichung freigegebrn.

      Wir erwarten als Kunden Anonymität, das gilt dann auch für die privaten Daten der Damen.

      Reyner schrieb:


      Hey Pinocchio
      schreib doch bitte die Whats App Daten von Cindy.
      Dann können die anderen sich auch bei ihr melden.


      Ghostwriter schrieb:


      Ich empfehle die Angaben hier nicht zu schreiben! Ich (zumindest ich) würde sie dann löschen.

      Wenn Tel.-Nr. und Adressen nirgendwo öffentlich stehen (Zeitungsanzeigen, Internet usw. ) sind sie privat und sind nicht automatisch zur Veröffentlichung freigegebrn.

      Wir erwarten als Kunden Anonymität, das gilt dann auch für die privaten Daten der Damen.


      Das ist doch Unsinn.
      Sie hat mir die Nr. gegeben und nicht darauf hingewiesen dass es eine Gehewimnummer ist oder mir untersagt die Nr. weiterzugeben.

      0Xxx Xxxxxxxx

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ghostwriter“ () aus folgendem Grund: Telefon-Nr. von Cindy gelöscht!

      Pinocchio schrieb:

      Reyner schrieb:


      Hey Pinocchio
      schreib doch bitte die Whats App Daten von Cindy.
      Dann können die anderen sich auch bei ihr melden.


      Ghostwriter schrieb:


      Ich empfehle die Angaben hier nicht zu schreiben! Ich (zumindest ich) würde sie dann löschen.

      Wenn Tel.-Nr. und Adressen nirgendwo öffentlich stehen (Zeitungsanzeigen, Internet usw. ) sind sie privat und sind nicht automatisch zur Veröffentlichung freigegebrn.

      Wir erwarten als Kunden Anonymität, das gilt dann auch für die privaten Daten der Damen.


      Das ist doch Unsinn.
      Sie hat mir die Nr. gegeben und nicht darauf hingewiesen dass es eine Gehewimnummer ist oder mir untersagt die Nr. weiterzugeben.

      0Xxx Xxxxxxxx


      Die Freischaltung des Beitrages von @Pinocchio und damit auch der Nr. von Cindy erfolgte, so wie ich es sehen kann, durch den Administrator.

      Er trägt die Verantwortung in diesem Forum und ich werde mich hüten gegen seine Entscheidung zu handeln und nachträglich die Nr. zu entfernen bzw. durch xxx zu ersetzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ghostwriter“ ()

      "Wie ihr mich erreichen könnt einfach eine Nachricht schicken und nach meiner Nummer fragen."

      Wenn -ich- sowas in mein Profil schreibe heißt das ich treffe eine Vorauswahl wem ich meine Nummer gebe.
      Und sicher nicht daß ich meine Nummer in einem öffentlich zugänglichen Freier-Forum sehen möchte.
      Vielleicht sieht Cindy das ja anders, man wird sehen, selbstverständlich hab ich sie grad darauf hingewiesen.

      Ghostwriter schrieb:


      Wir erwarten als Kunden Anonymität, das gilt dann auch für die privaten Daten der Damen.

      Tja nöö, scheinbar gibt es Diskretion nur in -eine- Richtung...na dann kann ich ja ab nun lustig Fotos und Nummern von Kunden an alle anderen SDL...achja und generell an jeden der fähig ist in ein Forum zu schauen weitergeben, solange sie nicht vorher explizit darauf hinweisen daß es geheim ist. Macht übrigens fast keiner, warum?? Weil es als selbstverständlich gilt!
      Na das wird ein Spass für die Herren! *ironie off*

      So, ich geh nun mal meine Nummer googeln, wenn ich die irgendwo finde geht´s rund.
      Bin echt etwas erschrocken wie hier mit sowas umgegangen wird, als hätten wir SDL kein Anrecht auf Privatsphäre.. *kopfschüttel*
      Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur !
      So, ich soll Euch was von Cindy ausrichten:

      "Könntest du was schreiben?
      Sag mal wie Assozial ist sowas !!
      Nur weil man nicht immer Zeit hat jeden und
      sofort zurück zu schreiben, Wird da so über
      Mich geschrieben und meine Nummer veröffentlicht
      Möchtest du iwas schreiben das er sie sofort löschen soll sonst geh ich
      Zur Polizei"
      Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur !
      Ich habe die Nr. gelöscht!
      =======================


      Ich finde es schlimm was hier abgeht. Es kann ja schon passieren, dass mal jemand aus Unkenntnis persönliche Angaben schreibt oder weil er nicht bemerkt, dass es persönliche Angaben sind.

      Aber wenn nach der Nummer gefragt wird und ich schreibe die Telefon-Nr. darf nicht geschrieben werden und es wird dann doch gemacht - und der Admin dieses Forums schaltet dann diesen Beitrag mit der geschriebenen Nummer noch frei - dann ist das eine ganz schlimme Sache.

      Hier ist dann bewusst, trotz vorheriger Warnung, vielleicht sogar gegen Gesetz verstossen worden.

      Der Tomasek hat einen neuen Admin eingesetzt bzw. das Forum an einen neuen Admin übergeben, dem schlichtweg die Kompetenz fehlt. Andere würden jetzt vielleicht dies als Unfähigkeit bezeichnen.
      Da ich nach meiner Runterstufung auf meinem Wunsch zum Viel_Poster immer noch Moderationsrechte habe (war damals eine Entscheidung vom Admin) und löschen und Beiträge bearbeiten kann, übernehme ich die Verantwortung für das was geschehen ist und wie man Cindy259 Schaden zugefügt hat, aber ich übernehme nur die moralische Verantwortung.

      Ich entschuldige mich in aller Form bei Cindy. Würde ich mobil sein, würde ich nach Konstanz fahren und ihr einen riesen Blumenstrauss überreichen.
      Da müßte sich doch wohl eher jemand anderes entschuldigen.

      Ich finde die ganze Aktion echt -unter aller Sau- sowohl von Pinocchio für den scheinbar SDL Freiwild sind (Ich hoffe wirklich daß ich niemals an -so einen-Kunden gerate), als auch vom freischaltenden Admin (Warum werden Beiträge dann überhaupt kontrolliert?? Laß mich raten, wenn ne SDL hier Infos über Kunden weitergeben würde wäre der Beitrag nicht erschienen nicht wahr?)
      Und ich finde das ist echt keine Kleinigkeit, ich selbst gebe meine Nummer -trotz extra dafür angelegte Zweitnummer- nur äußerst ungern raus, denn in aller Regel wird Frau dann ohne Unterlass mit Geschwafel zugemüllt, gern zu den unmöglichsten Zeiten, und man wird die meißt nie wieder los.
      In meinem "Richtigen Job" bin ich auch nicht 24 Stunden in "Bereitschaft", und wer ein Date mit mir will kann mich -zu meinen Zeiten- eben über KM kontaktieren. Aber andere SDL handhaben das numal anders, was aber nichts daran ändert daß das:

      Pinocchio schrieb:


      Das ist doch Unsinn.
      Sie hat mir die Nr. gegeben und nicht darauf hingewiesen dass es eine Gehewimnummer ist oder mir untersagt die Nr. weiterzugeben.


      ja wohl die Oberfrechheit ist.
      Also kann ich nun, wenn ein Kunde nicht erwähnt daß seine Nummer unter uns bleiben soll, sie fröhlich weiterverteilen ja?? Er hat ja schließlich nichts Gegenteiliges gesagt!

      Bisher hielt ich dieses Forum für eines in dem SDL von Kunden fair behandelt werden, manchmal bin ich eben doch zu naiv...
      Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur !

      kracher schrieb:

      Wäre es ein Verlust für die Menschheit, wenn man das Forum jetzt zusperrt und den Schlüssel in die Dreisam schmeisst?


      Naja, von der Sache her ist so ein Forum ja nu nix Schlechtes, und nicht nur dann und wann für Euch, sondern auch für uns SDL informativ.
      Nur meine ich sollte darauf geachtet werden daß -sowas hier- eben möglichst nicht passiert, wofür meiner Meinung nach ein Admin durchaus zuständig ist.
      Und wenn doch würde ich mir ne kleine Stellungnahme wünschen...

      Und... muß man denn unbedingt die schöne Dreisam zumüllen? ;( :P
      Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur !