Maya Lahr

      Heute habe ich mal Maya in Lahr Besucht. Termin Vereinbarung war einfach, sie war dann auch sofort an der Tür in ihrem Hotel in Lahr.Freundliche Begrüßung und sie war gleich sehr freundlich und Lustig.Finazielle geregelt und zum Frisch machen ins Bad, alles sehr sauber.
      ​Dann auf die Matratze und ein sehr gutes FO genossen. Ich durfte sie dann auch Lecken, was ihr sichtlich gefallen hat. Dann auf gummiert und einen Ritt vom Feinsten erlebt. Dann kam was kommen musste und ich in den Conti gespritzt. Dann war ich Überrascht, mir wurde eine Massage angeboten die ich gerne angenommen habe. Man könnte meinen sie hat das gelernt.
      ​Nach ca 20 Minuten umdrehen und nach einigen Zärtlichkeiten einen 2. BJ bis zum Erwürgen. Klasse was das Mädchen drauf hat.Wie bei einer richtigen Freundin. Zum Abschluß noch mal gereinigt und nach einem kleinen Smaltalk ab ins Büro.
      ​Das ganze für einen100er war sehr gut mit großem Wiedeholungsfaktor.
      kaufmich.com/MayaValentina1988
      Hallo meine Lieben! Ich bin wieder in Lahr. Wer mich besuchen möchte kann mir gerne eine Nachricht senden. Liebe Grüße und ( hoffentlich ) bis bald.


      Alter
      28

      Größe
      167 cm

      Gewicht
      56 kg

      Spricht
      Deutsch

      Herkunft
      Spanien

      Raucher
      Nein






      Etwas zu meiner Person:
      Ich bin eine ganz normale aufgeschlossene junge hübsche Frau mit der man mehr als nur Sex erleben kann.

      Wenn du magst, bin ich „Deine Freundin auf Zeit“ mit der man außer gemeinsamen Sex zu genießen auch reden und lachen kann. Unter meinen zärtlichen Berührungen und meiner Zuwendung wirst Du den Alltag vergessen und entspannen können.

      Meine Bedingungen:
      Ich möchte Dich bitten einen vereinbarten Termin einzuhalten oder frühzeitig abzusagen.
      Das ist eine Frage des Respektes, der Fairness und des Anstandes.

      Davon abgesehen hätte die Stunde in der ich vergeblich auf jemanden warte vielleicht mit einem anderen Mann teilen und glücklich machen können.

      InteressenDir eine gute Zeit zu geben und Dich glücklich zu machen

      Meine Tabus
      - Anal
      - Fingern (das gefällt mir überhaupt nicht) bitte auch nicht danach fragen !!!!!
      - Sex ohne Schutz
      - Schlucken
      - Schmerzen
      - Kaviar ...
      HI Badener.
      Der badische Siegerländer war gestern und heute In der badischen Heimat und hatte vor auch Druck abgelassen.
      Aufgrund des Berichtes war ich bei Maya Valentina. Wenn Sie aus Spanien kommt bin ich Franzose. Aber das spielt keine Rolle. Die Dame ist ganz nett. Nur nett ist für mache der Bruder von ?? Das Hotel hat den Namen nicht verdient. Zumindest nicht dieses Zimmer. Bin mir vorgekommen wie BB damals in der Besenkammer. Sauberkeit Pf..., Temperatur ca. 45 o C, Bett mit Handtuch von vorvorvorgestern. Ich bin vor dem Herzinfarkt wieder gegangen und habe Trinkgeld hinterlassen für glücklicherweise nix.
      Wer hier bei diesem Umfeld seinen Mann steht/stellt alle Achtung.
      Anschließend bin ich nach Baden-Baden ins Hotel und werde den hoffentlich kühleren Abend mit einer Escort Dame nutzen.

      LG

      Guenny

      Guenny schrieb:


      Anschließend bin ich nach Baden-Baden ins Hotel und werde den hoffentlich kühleren Abend mit einer Escort Dame nutzen.
      Falls Du noch eine Escort-Empfehlung für Baden-Baden brauchst, so würde ich Dir Walensia ans Herz legen! ;)
      Bei ihr kann man(n) meines Erachtens eigentlich wenig falsch machen! >>> Poppy's Erfahrungsbericht <<<
      Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
      Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]
      kleiner Nachtrag, habe Maya kurz vor Ihrem Urlaub auch mal besucht.

      @Guenny: ich muss dir recht geben, das Zimmer war nicht so prickelnd, aber Maya selbst war der Hammer, das war eines der besten französisch Gespräche ever, Hammer Geil !!!

      Wen das Zimmer nicht stört, bekommt bei Maya Top Service zu Top Preisen !!!

      WF: 200 %

      Dirty schrieb:

      geilerjupp schrieb:

      aber Maya selbst war der Hammer, das war eines der besten französisch Gespräche ever, Hammer Geil !!!


      Du meinst "Dann auf die Matratze und ein sehr gutes FO genossen."-geil?
      Die hat dich ohne Gummi geblasen???
      Hm....Vermerkt.


      Von der Kaufmich-Portalseite von Maya übernommen:


      Dir eine gute Zeit zu geben und Dich glücklich zu machen

      Meine Tabus 
      - Anal 
      - Fingern (das gefällt mir überhaupt nicht) bitte auch nicht danach fragen !!!!! 
      - Sex ohne Schutz 
      - Schlucken 
      - Schmerzen 
      - Kaviar ...



      Schlucken schließt sie aus. Aber FO (Französich ohne Gummi) schließt sie nicht aus!
      Ich verstehe hier mache Leute nicht.
      Zuerst sind alle gegen das neue Gesetz (ist ja auch gut so, in vielen Teilen) und nun wird auf dem Thema FO herumgeritten und man will irgendwelche Mädels, oder deren Kunden an den Pranger stellen. Ich denke dies ist ein schleichender Prozess und wird nach und nach von allen verstanden und dann hoffentlich auch umgesetzt werden.
      Jetzt warten wir mal ein viertel Jahr ab und ziehen anschließend unsere Resümee.
      Sloopy
      meine Güte, was passiert hier gerade.....und sorry wenn ich nun OT werde: ich schließe in meinem Profil FO , FT auch nicht aus, einfach aus dem Grund weil ich es erst gar nicht anbiete und ich weit aus mehr zu tun hätte wenn ich auflisten würde was ich alles NICHT mache
      aber hilft uns diese Diskussion ? ich würde mir ein bißchem mehr Zusammenhalt von allen Seiten wünschen, anprangern hilft niemandem und nun EB`s hier zu sprengen in dem darüber diskutiert wird ob und wer gegen was verstoßen hat ist genauso kontraproduktiv
      Was immer Du Dir vorstellst....hinter meiner Tür passiert es
      Liebe Wildkatze,
      es ist gut wenn du auch mal Krallen ausfährst und sie zeigst!

      OFF-TOPIC-ON:
      Es ist schade wie sich auch dieser Thread durch die Beiträge von @Dirty und @AbbuLem so negativ entwickelt hat.

      Es ist immer schwierig zu entscheiden ob man eingreifen sollte und gegebenenfalls sogar etwas entfernen bzw. löschen sollte. Nun bin ich aber kein Freund von Zensur und dafür ein Anhänger der Meinungsfreiheit. Da ich aber nicht resgiert habe, übernehme ich die Verantwortung für die Entwicklung in diesem Thread.

      Ich entschuldige mich deshalb insbesondere bei den Berichterstattern über ihre Treffen mit Maya, dass nun der Thread so verhunzt ist.
      OFF-TOPIC-OUT
      Kindergarten, sorry aber habt ihr alle nichts geileres als Gesetze und deren Einhaltung?
      Wem geht einer ab, wenn er jemanden derart an den Pranger stellt? Soll sowas künftig wieder als Binde am Arm getragen werden? Oder habt ihr das schon vergessen?
      Habt ihr schon mal über Persönlichkeitsrechte nachgedacht? Und ja, auch SDL haben diese.
      Also schaltet mal einen Gang zurück.
      Gruß
      Poseidon
      ''''''''''''''''
      futuo ergo sum
      Klari, der Zeitpunkt Deines Berichtes ist doch eindeutig. Die Diskussion kam ja erst hinterher auf.
      Aber grundsätzlich stimme ich Dir zu - das geht jetzt nicht gegen Deinen Bericht. Zu überlegen was man schreibt ist immer eine gute Idee, denn entgegen dem, was manche Politiker sagen, ist und war das Neuland Internet nie ein anonymer odet gar rechtsfreier Raum.
      Gruß
      Poseidon
      ''''''''''''''''
      futuo ergo sum