Abschied

      So meine lieben Herren, liebe SDLs im Forum,

      nach 15 Jahren Mitgliedschaft im Forum muss auch für mich mal Schluss sein. Ich habe in dieser Zeit hier viel erfahren und hoffe auch ordentlich Erfahrungen weiter gegeben zu haben.

      Was dieses Forum auszeichnet ist die stets respektvolle Sprache unseren geschätzten Dienstleisterinnen gegenüber. Nur selten haben sich ein paar Proleten hier verirrt und die Sozialhygiene hat dafür gesorgt dass sie alsbald hier verschwunden sind.

      Es war gut Tomasek, smacks und Poseidon persönlich kennen gelernt zu haben. Klasse Männer seid ihr. Poseidon ist der letzte Aktive wenn ich das überblicke. Schade.

      Was absolut nervt, ist zum Ersten dass wir dem Mike69 nicht Herr werden und zum Zweiten dass die Nehmer gegenüber den Gebern die Oberhand gewonnen haben. Mich lässt der Verdacht nicht los, dass der 69er das Forum gekapert hat und da hab ich schon gar keinen Bock mehr drauf.

      Der Grund meines Schlussstrichs ist meine private Situation. Ich habe die Liebe meines Lebens gefunden. Das wünsche ich jedem von euch. Für die Übergangsfrist, die euch bleibt wünsche ich allen dass ihr gesund bleibt und den Respekt vor einander nicht verliert.

      Lebt wohl, euer Spitzbub.

      Spitzbub schrieb:

      So meine lieben Herren, liebe SDLs im Forum,

      nach 15 Jahren Mitgliedschaft im Forum muss auch für mich mal Schluss sein.


      Lieber Spitzbub,
      einfach mal passend zu deinem obigen Satz eine Reminizenz (Blick in die Vergangenheit, Erinnerung, Rückblick, Rückschau):

      Dein erster Beitrag und gleich ein Bericht in diesem Forum, den ich ausgraben konnte:

      4. Okt. 2002

      Spitzbub schrieb:

      Na Hallo, vor ein paar Wochen war auch bei deiner (unserer) Micky. Mein zweiter Besuch in einem Freiburger Institut. Ich habe mich vor Allem durch eure Schwärmerei an den Schwabentorring locken lassen und war daher äußerst neugierig auf die Damen. Als ich dort ankam habe ich zwar den Eingang gefunden aber dann stand ich da und wußte nicht wo klingeln. Zum Glück Handy und Telefonnummer bereit, ich klingelte also bei BENZ. Nachdem sich mir alle Damen gezeigt haben entschied ich mich für Micky. Sie war so jung, so schnucklig, so straff und so blond. Das war was für mich. Ich buchte das Programm für 60€. Nach dem Waschen ging ich aufs Zimmer und sie zog sich bei mir aus. Auch nach drei Wochen muß ich noch immer an ihre geilen Möpse denken. Zum Start hat sie sie mir ins Gesicht gedrückt und ich versank darin. Die Blasenummer mit Hut habe ich sehr genossen ob wohl es da noch Steigerungsmöglichkeiten gibt.
      Auf jeden Fall war sie sehr zärtlich, hat sich reichlich Zeit für mich genommen und wechselte in jede Stellung die ich wünschte. In einem anderen Freiburger Studio wurde mir mal gesagt ich muß für jede neue Stellung extra bezahlen, dort gehe ich wohl nicht mehr hin.
      Ich habe gelesen sie sei ab 6. Oktober wieder da, bestimmt besuche ich sie wieder!
      Oder soll ich doch die Kolleginnen von Micky vorher probieren?


      So wie dein erster Bericht klasse geschrieben und sehr informativ hat sich dies wie ein roter Faden durch deine 15 Jahre Mitarbeit im Forum gezogen. Gute Berichte und Beiträge, gut zu lesen, informativ, hilfreich, dich nicht verbiegend, sondern deine Meinung vertretend und auch wenn nötig, kein Blatt vor den Mund nehmen und Verantwortung zu übernehmen und sich engagieren und Vorbild sein.

      Dafür sei Dir sehr gedankt. Du wirst schon eine grosse Lücke reissen.

      Du hast Deine Entscheidung getroffen. Persönlich wünsche ich dir für dein privates Glück und die neue Liebe alles Gute und möge die neue Liebe von Bestand bleiben. Das wünsche ich dir von ganzem Herzen.

      Deine Meinung, deine Mitarbeit und mehr wird uns fehlen.

      Aber deine persönlichen Wünsche, deine Zukunft stehen über all diesem.

      Viel Glück dir und deiner neuen Liebe!
      @Spitzbub: Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch, es freut mich sehr für Dich, dass Du Deine große Liebe gefunden hast. Ich wünsche Dir hierzu von Herzen alles alles Gute!
      Ich persönlich werde Dich vermissen, hatte oft das Gefühl, dass wir auf einer Wellenlänge sind/waren! Wie @Ghostwriter es schon richtig sagte: Dein Abschied wird hier im Forum eine Lücke reißen! Mach's gut alter Haudegen!
      Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
      Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]