Keine Empfehlung für Laura in der Wiesentalstr. 1 mit der Tel-Nr. 0152-25645943

      Keine Empfehlung für Laura in der Wiesentalstr. 1 mit der Tel-Nr. 0152-25645943

      der bummler schreibt ja immer sehr gute Berichte mit den Frauen in der Wiesentalstr. 1.
      freiburgladies.de/Sex-Anzeigen…-Deutschland-7791809.html
      Die Laura hatte es mir angetan:

      Ich war richtig spitz auf eine geile MILF (M die ich gerne ficken würde oder Je reifer die Frucht, desto süßer der Saft)
      Die Bilder waren nicht besonders geil für mich aber es war die Tatsache mich beim Sex richtig gehen zu lassen. Ich wollte keine Zärtlichkeit einfach nur ficken.
      So bin ich in die W1 getiegert und in 1. Stock bei Dali.
      Ihr verlebtes Gesicht und ihr Körper sprachen mich nicht an aber ich blieb. Das angegebene Alter mit 48 Jahren stimmt bestimmt nicht. So verlebt wie sie ist ist das Alter schwer zu schätzen. Mir ging es nur noch ums ficken.
      Halbe Stunde vereinbart. Mit Beginn der Aktion fingen die Probleme an.
      Die versprochenen ZK waren nur leicht aufgesetzte Küsse. Ich war schon sauer. Sie zuckte nur die Schultern zu meiner Einwendung.
      Ihre mächtigen Brüste sind gemacht und die sind sehr empfindlich nur leicht anfassen nicht mehr. Zu Tittenfick war mir nicht. Richtig ficken war so ok aber war nicht so der Bringer. Meine Stimmung war im Arsch.
      Bevor ich kam wollte ich sie auf dem Busen abspritzen. Das wollte sie nicht. Sie kann kein Sperma sehen oder riechen. Irgend so etwas sagte sie. Sie mir ihren Arsch hingehalten. Das ist schon ein geiles Teil. Den Gummi runter und mich ordentlich hat gewichst und dann ihre Bobacken so richtig vollgespritzt.
      Sie ganze Aktion war von ihr sehr lustlos. Naja ich habe ordentlich abgespritzt und beim ficken war es schon sehr geil.
      Habe sie nicht weiter beachtet wie sie da auf dem Bett lag. Ganz schnell angezogen und die mich dünne gemacht.
      Zu Hause habe ich mich dann erst einmal ordentlich geduscht.