erste (positive) Escorterfahrung (Escortservice Companion Deluxe)

      erste (positive) Escorterfahrung (Escortservice Companion Deluxe)

      Hallo liebe Forenmitglieder,
      ich habe mich endlich getraut und hatte meine erste Escorterfahrung. Habe von einem Bekannten den Escortservice Companion Deluxe vorgeschlagen bekommen, er hat dort schon 2mal eine gute Erfahrung gemacht. War vorher etwas skeptisch und habe mich lange nicht getraut. Habe immer wieder auf der Seite gestöbert und irgendwann war ich mal so geil dass ich mich getraut habe dort anzurufen. Als Dame wollte ich Ariana Clemens aus München. Sie sah auf den Bildern aus wie eine Milf, was mir sehr gefiel, da steh ich drauf ;) Habe dann einen Termin ausgemacht und wartete dann gespannt auf den Tag.
      Wir trafen uns in einem Hotel. Habe eine Flasche Wein mitgebracht, habe davon jedoch am meisten getrunken :) War am Anfang noch sehr aufgeregt. Nach und nach hat sich das gelegt. Sie war wirklich sehr nett zu mir und sah auch aus wie auf den Bildern. Als es dann richtig losging war ich auch sehr entspannt. Sie küsste echt gut und verwöhnte mich direkt mit ihrer Zunge. Wir vögelten dann eine ganze Weile im Stehen, bevor wir erst aufs Bett gingen. Es war einfach so geil, als sie sich verkehrtherum auf mich draufsetzte und mich ritt. Hatte eine längere Trockenphase hinter mir, deshalb war dies das Paradies! Als ich dann gekommen bin kuschelten wir noch ein wenig und hatten Smalltalk. Es war zwar insgesamt nicht sehr billig aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Werde das bestimmt noch öfter machen.

      Liebe Grüße euer leroyfak
      Zur Ergänzung, hier noch die Sedcard, sowie Fotos zu der Dame:
      companion-deluxe.de/Escort/mun…-clemens-aus-munchen.html
      Bilder
      • Ariana-Clemens-2.jpg

        48,8 kB, 700×467, 131 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-3.jpg

        98,15 kB, 700×467, 145 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-4.jpg

        75,13 kB, 450×675, 136 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-5.jpg

        61,62 kB, 450×675, 130 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-6.png

        209,89 kB, 594×467, 131 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-7.png

        31,68 kB, 614×440, 127 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-8.png

        12,98 kB, 564×301, 113 mal angesehen
      • Ariana-Clemens-9.png

        12,39 kB, 593×341, 129 mal angesehen
      Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
      Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]
      Hallo @Leroyfak,
      zunächst mal herzlich Willkommen und vielen Dank für Deinen Einstiegsbericht. :thumbup:
      Hoffe Du verzeihst mir, wenn ich nun erwähne, dass in meinen Augen doch noch ein paar (essentielle) Fragen offen bleiben:
      1. Wie lange hast Du die Dame gebucht und wie hoch war das Honorar?
      2. Wo fand das Treffen statt (München? in einem Hotel?)
      3. Stimmen die Fotos mit der Realität überein? (ich frage auch deswegen, weil über die genannte Agentur in diversen Foren immer wieder schlechtes berichtet wird. Anscheinend stimmen Fotos und Realität häufig gar nicht überein - teilweise wird offenbar sogar vorsätzlich ein ganz anderes Mädel als eigentlich gebucht, zu den Dates geschickt.
      Sorry, dass ich zunächst etwas skeptisch bin, das ist nicht persönlich gemeint. Es ist allerdings so: Du bist Erstposter und es fällt auf, dass über diese Agentur positiv berichtest, wo doch deren Referenzen im Internet weitesgehend schlecht sind.

      Aber vielleicht kannst Du meinen kleinen Verdacht ja auch entkräften!? ;)

      Viele Grüße,
      Poppy
      Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
      Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]