Fragen und Antworten/SDL`s antworten!

      @matarile na immerhin gibt es 9 Berichte auf km über mich(auf unzensiert nachzuprüfen) und selbst im bw Forum wurde meine Echtheit schon 2 mal bestätigt

      Ich muss zugeben dass ich dieses Berichtwesen nicht sonderlich mag. In der Regel sind es doch sehr persönliche und intime Treffen zwischen zwei Menschen, weswegen ich oft meine Gäste bitte keine Berichte zu schreiben. Auch weil es für mich ein Nebenjob und kein Hauptjob ist, mag ich nicht zu viele Berichte haben. Das wirkt in meinen Augen dann immer schnell hochprofessionell. Umgekehrt verstehe ich natürlich, dass ihr Herren euch gerne vorab informiert. Ich schaue zb auf km ja auch immer ob schon mal eine Dame die Echtheit mit einem EB bestätigt hat.
      Meiner Meinung nach kann man allerdings in einem persönlichen Telefonat oder Mailkontakt vorab schon schnell feststellen ob die "Chemie" passt und das ist doch die halbe Miete für ein gelungenes Treffen. Den nur weil es bei dem/der einen passt muss es ja bei dem/der nächten nicht genau so sein.

      Aber unter uns: mich gibt es tatsächlich, meine Fotos sind auch von mir und auf meine (noch) 41 Jahre bestehe ich auch ;)
      Was immer Du Dir vorstellst....hinter meiner Tür passiert es

      matarile schrieb:

      ja, das ist ein bisschen komisch. Die damen berichten über ihre Erlebnisse, aber es gibt so wenige Berichte über Cora und Wildcat (fast null).


      Matarile, alte Unke !

      Ich habe Wildkatz persönlich kennen gelernt und bin mir sicher, dass sie den Job fair und mit großer Kunstfertigkeit ausübt. Allein hier Auftreten hier sollte sie empfehlen, oder ?
      __________________________________________
      Die Liebe: die haut mal richtig rein !!
      __________________________________________
      @matarile als Bericht sollte das eigentlich nicht rüberkommen, sorry
      ich wollte nur die Glaubwürdigkeit ihres Berichts bestätigen.
      Aber stimmt, das ist für einen Neuling der meist eher nur interessiert mitließt etwas schwierig selbst glaubwürdig rüberzukommen
      wie stehts mir einer Echtheitsüberprüfung, komme dazu gerne aus meiner Lahrer Gegend nach Freiburg wenn es zeitlich passt
      Die Echtheitsprüfung klar ist keine schlechte Idee.... denke mal da werden einige kommen weil in dem Forum wie soll ich sagen den ein oder anderer schon interessiert wie er ist.Da braucht ihr ein großes Nebenzimmer kann ich mir vorstellen....

      matarile schrieb:

      Zitat von smacks: „bin mir sicher, dass sie den Job fair und mit großer Kunstfertigkeit ausübt“
      oh, ja! dein "ich bin mir sicher" kennen wir hier ganz gut.
      In <a href="http://www.bw7.com/forum/showthread.php/75022-Cat?p=579160&amp;viewfull=1#post579160" class="externalURL" rel="nofollow" target="_blank">BW </a>schreibt sogar unser &quot;always look on the bright side of life-boy&quot; tatsächlich was über…


      Ich hatte sie getroffen ... sexfrei ! Deshalb sage ich nur was über ihre Art, nix über die "Performance".

      Damit mußt Du nun leben, alter Nörgler ! Ich greife auch mal ins Klo, aber in überschaubarem Ausmaß, oder ?
      __________________________________________
      Die Liebe: die haut mal richtig rein !!
      __________________________________________

      matarile schrieb:

      smacks schrieb:

      Ich hatte sie getroffen ... sexfrei !

      Sexfrei??? Ach so, verstehe! Das heißt bei dir: Sie ist zu alt und hat Silikon Brüste und vielleicht ein paar Kilo zu viel.
      Danke für die Infos. ;) :thumbup:


      @matarile
      ob du mit deiner Vermutung richtig liegst, kann ich nicht sagen, aber
      Wildcat war bei einem Membertreffen des Forums zugegen, und ich denke smacks meint damit das "sexfreie" Treffen bzw. Kennenlernen.

      Und was ich so von Wildcat weiss bzw. erfahren habe, ist sie mein Typ! Denke, dass wir uns sexuell gut verstehen würden, aber auch in der Konversation, die für mich auch wichtig ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bambule.fr“ ()

      Mich beschäftigt schon seit Jahren eine Frage an die Damen und nun habe ich mal die Gelegenheit sie loszuwerden.

      Ich bin nicht mehr der Jüngste, habe zwar das Rentenalter noch nicht erreicht, habe aber schon eine 6 vorne stehen. Ich habe keinen Adonis- oder Astralkörper mehr, bin also mollig.

      Wir Männer stehen im Paysex oftmals auf jungen und optisch gut aussehenden Damen. Wir können uns die Damen aussuchen.

      Wie ist es bei euch? Der Mann ist so wie ich, älter, übergewichtig/Hängebauch und nicht gerade ein Aushängeschild. Wie fühlt ihr euch dabei, was denkt ihr, es ist bestimmt keine Freude mit einem solchen Mann Sex zu haben. Gibt es da auf Eurer Seite eher Abweisung, aber ihr lebt vom Mann, der das Geld auf den Tisch legt. Mit Abweisung meine ich nicht, dass ihr ihn abweist, sondern was denkt ihr, geht ihr gerne mit dem Mann ins Bett. Auch ihr Frauen habt doch Gefühle was Optik angeht. Wird im Paysex von euch eher gegen Eure Überzeugung mit dem Mann geschlafen? Wie fühlt ihr Euch dabei, was geht in Euch vor. Empfindet ihr den Mann nicht als abstossend?

      Ich hoffe, Ihr versteht, was ich meine. Über ehrliche Antworten würde ich mich freuen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bambule.fr“ ()

      @bambule
      das ist eine gute Frage, ev beantwortest Du mir da auch eine die mich beschäftigt:
      Warum stehen manche Männer auf schwarzhaarige, manche auf rothaarige Frauen und beim nächsten muss es eine Blondine sein?? ;)
      Aber ernsthaft: ein bißchen spielt die Frage ja darauf an wie sich Attraktivität definiert und da sind die Geschmäcker zum Glück ja sehr unterschiedlich.
      Ich kenne Menschen die immer Beziehungen hatten mit 20 Jahren Altersunterschied, bei anderen muss es zwingend jemand gleichaltriges sein. Und wer sagt dass ein Waschbrettbauch immer attraktiver ist als ein "Waschbärbauch" ?
      Attraktivität hat doch auch immer ganz viel mit der Ausstrahlung zu tun, wer mit sich mehr oder weniger im Reinen ist und sich in seiner Haut/Körper wohl fühlt besitzt diese auch.
      Und zum Thema Alter:
      Alt macht nicht das Grau der Haare,
      alt macht nicht die Zahl der Jahre,
      alt ist, wer den Humor verliert
      und sich für nichts mehr interessiert.

      Ich persönlich hatte noch nie in meinem Leben Sex mit einer Person die ich abstossend fand - nur an dieser Stelle wieder die Erwähnung dass ich als "Nebenjobberin" den Luxus hätte jemanden abzuweisen, was mir allerdings im persönlichen Termin noch nie passiert ist. Männer mit denen ich mich nicht treffe schaffen es in der Regel, sich im Vorfeld durch ein gewisses Verhalten selber "auszusortieren".
      Was immer Du Dir vorstellst....hinter meiner Tür passiert es