Elfe Katja - Supersex

      Elfe Katja - Supersex

      Vor einiger Zeit hatte eich schon mal ein Date mit der blonden Katja von den Elfen, damals noch in einer Altbauwohnung im Stühlinger.
      Damals schon erstklassiger Sex, wobei Abstriche beim Alter und kleinen Äußerlichkeiten da waren, die aber am Erlebnis nix änderten.
      Jetzt ist die Gute in der #########str. zu besuchen in einem neueren Haus, wobei die Lage direkt an stark befahrenen genannten Str.
      nicht für jeden Besucher als diskret gelten mag, Straßenbahnhaltestelle ganz nahe. Parken ist nicht so günstig.
      Die Preiserhöhung bei den Elfen auf 180-Stunde war für mich in diesem Fall einmal tragbar, da ich wusste was geboten wird, andere Inserate
      bei BL und KM mit 150/Std. sind da ja oft "Katze im Sack gekauft".
      Bei fest vereinbarter Zeit wurde beim ersten Klingeln sehr schnell geöffnet und das Appartment im ersten OG schnell und diskret erreicht.
      Katja empfing mich in einer roten Body wie in der Beschreibung "sehr hübsche langbeinige Blondine" mit einem strahlenden Lächeln führte
      mich in die nett eingerichtete Wohnung und wir tauschten uns erst mal noch über das frühere Treffen aus und so war bald ein guter Kontakt
      da. Nach Erledigung der finanziellen Seite und einer angenehmen Dusche gings aufs rot bezogene Bett und eine Schmuserunde zum Einstieg,
      während der das Oberteil fiel und Katjas griffiger Busen zum Liebkosen einlud, die Nippel reagierten alsbald. Das Höschen fiel als Nächstes
      und wie beim ersten Mal blieb noch ein Bodyteil um Bauch und Hüfte (aus kosmetischen Gründen). Das störte den weiteren Genuß aber nicht.
      Katja leitete dann zu einem genüßlichen FO über das sher zärtlich (auf meinen Wunsch) ablief und signalisierte mir, rechtzeitig zu bremsen.
      Dies war dann auch bald der Fall, wir wechselten und sie ließ sich dann auch die süße Pussy oral verwöhnen mal langsam und mal schneller,
      das sollte sich bald einspielen und führte zu teils wilden und lauten Reaktionen (war mit ja bekannt), dann zog sie meinem Allerbesten schnell ein Kondom über und sattelte zu einem erst schnellen und dann gefühlvolleren Ritt auf. Da konnte ich es lange aushalten ohne zu kommen und
      so konnten wir gut einen Stellungswechsel vornehmen und ich sie von hinten nehmen, hier ging sie gewaltig los, bis ich mich gerade noch halten konnte und wir in die Missio wechselten, wo es dann nochmals heftig zu Sache ging, hier ließ sie auch einen Finger im Po zu, was auch zu gefallen schien. Ihre Pussy war inzwischen mehr als feucht und sie meinte, sie genieße sehr. Ich konnte das auch so und lange genießen bis wir
      dann eine Päuschen einlegten, der Gummi entfernt wurde und Katja dann zum finalen Französisch ansetzte und mich wunderbar verwöhnte, so
      dass ich bald- aber nicht zu schnell_ in ihrem Mund zum Orgasmus kam.
      Etwas Massage und netter Talk rundeten eine gute Stunde ab, mir wars gut. Es machte schon was aus, dass dies nicht das erste Zusammen-treffen war.
      Wiederholung sicher ja und dann eben weniger andere Dates mit Unzufriedenheit hinterher, wie letzt öfter passiert. :)
      Link zur Setcard bei den Escort-Ladies-Freiburg:
      [url]http://www.escort-ladies-freiburg.de/katja.html
      [/url]

      Von der Setcard von Katja entnommen:
      Katja (hübsche Blondine)
      Alter: 26 Nationalität: Deutsch, Fremdsprachen: Deutsch, Russisch, Größe: 178cm (schöne lange Beine), Konfektion 38 (bei 178cm Größe = schlank mit dezenten Kurven), BH Größe: 80 C (toller Busen!), Augenfarbe: Blau-Grün, Haare: Blond (langes Haar), Intimfrisur: Teilrasiert (Hollywood Cut), Tattoos: Ja (Eines am Steißbein), Piercings: Ja (Ein kleines am Bauch), Blumen : Rosen, Rauchen: Ja, Pärchenbesuch: Nein. Bisexuell : Nein

      Erotische Vorlieben:
      - verführerische Dessous, - High-Heels, - zärtliche Verführung, - Girlfriend Erotik (liebevoll und zärtlich), - französische Erotik (natur + total), - leidenschaftliche Zungenküsse , - Gesichtsbesamung , - Körperbesamung , - 2 oder mehr Herren, - griechische Erotik ( AV ), - Fingerspiele, - Zungenspiele, - Dildospiele, - Fußerotik (Nylon- und Barfußerotik), - Duschspiele, - Badespiele, - Strumpf- und Schuhfetisch, - leichte Rollenspiele (z.B. Sekretärin, lüstere Nachbarin,... / kein SM)


      erotische Massagen und Intim-Massagen:
      - erotische Ganzkörpermassagen, - Fußerotik Massagen (aktiv und passiv), - gegenseitige Erotik, -Massagen, - Intim-Massagen (klassisch), - Bizarr-Massagen (spielerisch, kein SM), - Body to Body Massagen, - Blind-Date Massagen, - Escort-Massagen, - Synchron-Massagen, - Intimrasur
      Bilder
      • katja_escort-ladies-freiburg-SC_1.jpg

        143,08 kB, 386×794, 305 mal angesehen
      • katja_escort-ladies-freiburg-SC_5.jpg

        179,72 kB, 480×673, 296 mal angesehen
      • katja_escort-ladies-freiburg-SC_7.jpg

        126,72 kB, 673×480, 308 mal angesehen
      ... es ist ja schon sehr lobenswert, wenn bambule zu vielen Beiträgen die ausführlichen Sedcarts der
      Damen nachfügt. ich könnte das nicht, hätte aber hier meinen Bericht zu Katja doch arg in die Länge
      gezogen. Es stimmt ja oft eh nicht alles, was da aufgeführt wird.
      Trotzdem danke für die immer "fürsorgliche Aufmerksamkeit".
      Die Bilder und die Texte (meistens aus der Setcard entnommen) sollen helfen, sich selber ein Bild von der Dame zu machen, dazu dann auch der Link.
      Manche können auch mit dem Begriff in der Überschrift "Elfe" nichts anfangen, weil einfach nicht bekannt oder erst neu im P6.
      Die Bilder geben auch einen ersten Eindruck wieder, da könntest du jetzt schreiben, ob sie aktuell sind, Katja so noch aussieht.

      Gerade nach einen positiven und so löblichen Bericht wie von dir möchten viele einfach Bilder sehen und sich mehr informieren.

      sonnenflieger schrieb:

      .. ich werde mir die Anregungen zu Herzen nehmen und im Rahmen meiner beschränkten Möglichkeiten handeln


      Bei so einem fetten Bericht hilft mal gern wer 8)

      Kleiner Tipp auf die Schnelle:
      • "Save as pdf" als Plugin in den Feuerfuchs ... mit einem Klick hast Du ein PDF der betreffenden Seite parat. Anhängen, fertig :)
      • Text wie bei bambule einfach unformatiert reinkopieren (ggf. etwas kleiner machen). Die Chancen sind als gut, das die Dame den Namen ändert wenn sie genug Prügel bekommen hat, aber oft kriegt man sie noch mit der Tel.Nr. oder dem Text (glücklicherweise sind solche Leute auch gern faul :D )
      __________________________________________
      Die Liebe: die haut mal richtig rein !!
      __________________________________________
      ich weiß bin jetzt total fasch auf meine Frage aber da ich Neuling bin kann ich kein neues Thema aufmachen.Mir geht es um Katja 0152 55648412 in Fr ladies war sie letzte Woche auf der Haid 1 .Ich meine mal was gelesen zu haben in einem Forum finde es aber nicht mehr.Blöderweise macht sie jetzt wieder Haus und Hotel besuche. Ich meine das sie damals nicht sogut weggekommen ist im Forum.Weiß aber nicht mehr genau.Kann mir jemand weiterhelfen? die würde ich gern mal besuchen. Danke falls jemand mehr weiß .....
      Hallo @Andymi, also das ist hier auf jeden Fall der falsche Thread. Denn in diesem hier gehts um ne andere Katja, als die die Du meinst!

      Die Katja nach welcher Du fragst, nannte sie bis vor kurzem noch Sonya und zuvor auch mal Nicole. Diese Namensänderung spricht ja schon mal nicht grade für sie und lässt einen schlechten Service bzw. schlechte Berichterstattungen (welche vertuscht werden sollen) vermuten.

      Im Übrigen kann ich Dir sogar aus eigener Erfahrung von dieser Dame abraten.
      ich empfand ihren Service damals nicht nur langweilig, sondern ich störte mich auch daran, dass sie sehr mechanisch und routinemäßig rüber kam. Des Weiteren fand ich sie (damals, vor ca. 2 Jahren oder so) als zu griffig - die Fotos dürften schon etwas arg geschönt sein...

      Tendenziell würde ich Dir eher von einem Besuch bei ihr abraten...
      Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle
      Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. [George Best]
      Die Dame gastiert derzeit in Freiburg und Friedrichshafen mit zweierlei Namen gleichzeitig bei gleicher
      Handynr. und gleicher Beschreibung. Die Fotos sind alt und auch noch bearbeitet. Als Sonya aus Lettland
      hat sie 2011/2012 in der Freytagstr, in einer Terminwohnung öfter gastiert.
      Auf gar keinen Fall vergleichbar mit der Katja von den Elfen, da liegen Welten dazwischen.
      Ja @admin bitte mal in den Katja/Sonja Thread verschieben. Sie hatte übrigens auch als Alexia inseriert, das kommt zumindest wenn man mit der Nummer googelt.

      Inserier aktuell wohl nicht. Habe sie kürzlich morgens in zivil über die Strasse gehen sehen. Hatte zwar auch schon mal ein schlechtes date mit ihr, hat mich irgendwie geil gemacht, so in normalen Strassen Klamotten