Bündnis gegen Menschenhandel

      Karibikfan schrieb:

      Klar passiert das nicht gleich nach dem ersten mal, aber wie gesagt, ich persönlich bin da sehr treu, wenn ich jemanden gefunden habe, mit dem ich "kann".


      Tja Karikifan, und da ist genau das nächste Problem. Ich denke viele von uns Freiern gehen lieber zu einer Dame, mit der man gut kann, bei der eine gewisse gegenseitige symphatie und harmonie gibt, weil dann einfach der sex besser ist, da man sich nach und nach besser kennt, Vorlieben etc, und man auch danach noch nette gespräche führen kann. Oft ist es dann auch mit weniger Zeitdruck. Die letzte Dame, bei der ich das so erlebt habe, ist schon gut 5 Jahre nicht mehr im Gewerbe, und seit her nur noch auf der Suche. Hab da leider auch schon zu oft am Telefon hören müssen, dass es immer wieder Damen gibt die Freiburg meiden. Die mal in Freiburg gastiert haben, und aus verschiedenen Gründen nicht mehr kommen wollen. Daher hatte auch ich schon über 1 jahr keine Nummer mehr in Freiburg, und die letzten Fahrten nach Freiburg waren nicht mal erwähnenswert, wenn man runter fährt durchshöllental und man dann die Damen die man sich vorher im Netz ausgeschaut hatte und man kurz angerufen hatte, einem dann die Türe nicht öffnen. Und wahrscheinlich sind es dann in einigen Monaten jene die dann auch erzählen, wenn man ihre Inserate in Ulm oder Friedrichshafen oder sonst wo liest, und man anfrägt ob sie bald wieder nach Freiburg kommen, dass sie nicht mehr nach Freiburg kommen weil es dort nicht gut läuft. Ich kann man mir auch gut vorstellen, dass es auch so ein Forum gibt, aber für die Damen des Gewerbes, wo sie ihre Erfahrungen zu den verschiedenen Locations und Städten austauschen, wobei ich noch nie von so einem Forum gehört habe,....... Naja, hin wie her halte ich meine Augen offen, stöbere im Netz und eventuell find sich doch mal wieder die richtige, mit der man dann nicht nur eine Nummer schiebt