Lust auf Massage, aber wohin?

      Lust auf Massage, aber wohin?

      Halle Freunde der Fleischeslust ,

      nach einer geraumen Zeit, der Pay6 Abstinenz ,möchte ich mir wieder einmal
      etwas käufliche Zuwendung gönnen.

      Mein alter Account (Starsky) ist irgendwann einmal dem System zu Opfer gefallen,
      und ich habe mich unter neuem Namen als stiller Leser ein wenig auf dem laufenden gehalten.

      Jetzt kommt meine eigentliche Frage.

      Da es mir deutlich mehr nach Massage als nach Sex steht, ist die Entscheidung gar nicht mal so einfach.
      Obwohl das Preisgefüge in den Tantrabuden recht hoch ist, wäre dies eine Option....Aber flow ist von den Öffnungszeiten für mich eher ungünstig. Amakido bzw Miracle, haben zwar am WE offen, allerdings sind die Bilder nichts sagend.

      Ja ich weiß , ich will mal wieder alles. Eine sehr gute,am besten sogar Tantramassage, und dann auch noch ne Perle an der Matte.
      wo wäre ich denn am besten aufgehoben.
      Münzer wär früher nicht so meine Location, wobei da der Schwerpunkt auch nicht auf der Qualität der Massage lag.
      Sondern mehr beim streicheln und beim Franz.
      Die Deliama Berichte lassen mich auch ein wenig zweifeln ob es das ist was ich suche....

      Lange Rede kurzer Sinn: Wo finde ich eine hübsche die auch noch richtig gut Massieren kann (Fummeln bei ihr ist zweitrangig)

      Zur Entschädigung gibts, am Wochenende auch einen Bericht
      hallo zusammen, die Berichte hier im forum über tantra Massagen machen mich irgendwie verrückt... ;)
      aber gibt es denn auch eine solche Massage, wo bei Sympathie ein paar Berührungen oder zumindest ein paar tiefe Einblicke gewährt werden (kein sex)? in FR Hochdorf gabs ja mal eine Ramona wo soetwas möglich war. werkelt die Dame noch?
      außerdem fände ich auch mal eine Dame unter 40 interessant. gibt's da Tipps zufällig? würde auch gerne ausführlich berichten.
      :thumbdown: Hallo zusammen,
      da ich bisher nur mitgelesen und selber nie berichtet habe möchte ich auch mal meinen Senf dazu geben.

      Rhiana bei Freiburg habe ich vor ein paar Wochen besucht. Sie ist wirklich eine knackige Frau. Schöne Figur, Super brüste und eine eigentlich schöne Muschi. Wäre dort nicht dieses lange Haar an der Muschi gewesen. Von ihr könnte es nicht sein und meine sind auch viel viel kurzer. Ständig musste ich drauf schauen was mir leider sehr die Lust genommen hatte. Vielleicht hatte ich es ihr sagen sollen. Wollte sie jedoch auch nicht peinlich berühren.
      Ihre Massage war allerdings wirklich gut. Die ganze Atmosphäre stimmte und sie macht das tatsächlich aus Leidenschaft.
      Werde sicherlich einen erneuten Besuch starten. Interessieren würde mich ach, ob mit der zeit(also als Stammkunde) auch mehr als handentspannung drin ist. Vielleicht kann mir da der ein oder andere einen Tip geben


      Lisa (haarige) habe ich 3 bis 4 mal besucht. Eine wirklich hübsche Frau. Vor allem ihr Gesicht machte mich jedes mal sowas von rallig. Träume noch heute davon wie ihr alles über das Gesicht läuft. Leider kam es nie dazu. Bei meinem ersten Besuch war ihre Massage wirklich Super. Sie massierte komplett nackt und mit vollem Körpereinsatz. Leider würde es von Besuch zu Besuch schlechter bis sie mich bei meinem letzten Aufenthalt einfach nur abfertigte.
      Spiele oft noch mit dem Gedanken wieder mal bei ihr vorbei zu schauen, jedoch komme ich zum Glück in letzter Sekunde dann wieder zur Vernunft. Dabei finde ich sie doch soooo geil.


      Ansonsten gehe ich sehr gerne zu Thai relax World und Freiburg. Dort wird allerdings nur Massage ohne specialdienste angeboten. Lege mich dort immer nackt hin. Bin mir nicht sicher ob das üblich ist. Genieße es aber sehr. Vor allem die Chefin dort hat es mir angetan. Würde sie am liebsten auf der Stelle ..... Sie hat auch schon das ein oder andere mal nen ganz pfiffigen Spruch über den blutstau den ich regelmäßig bekomme abgelassen. Jedoch war nie mehr drin. Oder hatte ich einfach nur Pech bisher???

      Vielleicht kennt einer von euch eine Thai Massage in Freiburg, bei der auch mehr drin ist???

      Sorry für diverse Schreibfehler. Aber mit dem Handy die alle zu korrigieren wird mir dann zu viel des guten :)
      Hallo,

      bin gelegentlich bei Deliama u immer wurde ich sehr gut bedient. Die Damen sind sehr freundlich u in allen Varianden vorhanden. Ich rufe vorher an, u frage nach wer da ist. ( stehe auf junge schlanke mit nicht all zu großem Busen ) Die Damen massieren nackt, 30 Min Eroticmassage 80€ mit Anfassen der Dame im Intiembereich + 20€ u auf Anfrage machen verschiedene Damen für + 50€ Verkehr. In gewissen Abständen giebt es auch Sonderaktionen, da bekommt man eine Massage von zwei Frauen, für den Preis von Einer.

      mfg. 6erni
      Wenn man am hellen Tag zu Deliama gehen möchte, sollte man berücksichtigen, dass vom gegenüber liegenden Damen-Frisiersalon
      sehrschön zu beobachten ist, wer da zum dem Hauseingang mit Deliama Klingel geht. Das mal so am Rande.
      In den letzten Wochen hatte ich zwei gute "Behandlungen" bei Elena im Wellness u.Massagezentrum in der Schreiberstr. Da 45 min
      mit schöner erotisierender Massage und schöner HE bei 80 €. Die Damen sind auch nackt bei der Massage, Berichte hierzu gibts im
      Forum an anderer Stelle einige.