erster Besuch im Bordell/NRW

    erster Besuch im Bordell/NRW

    Hallo:),
    ich bin schon länger neugierig, wie es ist ein Bordell zu besuchen. Leider habe ich im Internet viel negatives über Abzocke, nicht eingehaltene Dienstleistungen etc. gelesen und bin mir jetzt unsicher, wo ich hin gehen soll.
    Zu meinen Vorlieben.Ich bin 20 Jahre alt und in einer festen Beziehung also sollte das Bordell auch einigermaßen diskret liegen und die Damen nicht zu "reif" sein. Ich hab nur relativ selten ein Auto zur Verfügung also wären Adressen in der näheren Umgebung von Oberhausen,Mühllheim, Essen etc. vorteilhaft.
    Kennt jemand gute Bordelle in dieser Region? Wenn ja bitte schreibt mir eure Erfahrungen.
    Ich danke schonmal im Vorraus! :)

    LG

    Slammers ^^
    Wikipedia schreibt:
    Ein Bordell (von frz. bordel „Bretterhütte", Synonyme Freudenhaus, Etablissement) ist ein Gebäude oder Teil eines Gebäudes, in dem (überwiegend) Frauen sexuelle Dienstleistungen gegen Entgelt (Prostitution) anbieten.

    In Deutschland existieren unterschiedliche Varianten des Bordells, darunter Eros-Center, Laufhäuser, Bordellstraßen, Terminhäuser, Modellwohnungen, Massagesalons, Domina-Studios, Nachtclubs, FKK-Clubs und Sexkinos.




    slammers91 schrieb:

    ich bin schon länger neugierig, wie es ist ein Bordell zu besuchen


    Möchtest du ein Bordell besuchen, also öffentliche Häuser (Eros-Center, Laufhaus), bei denen die Frauen vor den Zimmern sitzen (Laufhaus etc.) und die männlichen Besucher ansprechen, oder meinst du mit Bordell eher Terminwohnungen oder Studios usw.?
    Noch eine Ergänzung und ich will ehrlich sein. Ich weiss nicht wie du auf dieses Forum gestossen bist, aber vorwiegend wird hier über Baden-Württemberg berichtet.

    Ähnliche Foren gibt es auch in bzw. über Nordrhein-Westfalen.
    Da ist die Auswahl an Berichten aus NRW grösser und vor allem aktueller. Wenn du dort fragst ist die Wahrscheinlichkeit auch grösser, du du mehr aussagekräftige Antworten erhältst.
    Aber vielleicht gibt es auch in diesem Forum, wenn du die Frage beantwortest, was für Adressen du genau suchst, einige interessant Antworten.

    slammers91 schrieb:

    also wären Adressen in der näheren Umgebung von Oberhausen,Mühllheim, Essen etc. vorteilhaft.


    Ich glaube da wirst Du in diesem Forum nicht viel Erfolg haben,da wir hauptsächlich im Raum Freiburg, Basel, OffenBurg und selten noch bis Karlsruhe oder Mannheim agieren, aber vielleicht hast Du ja Glück und ein anderer User aus NRW hat sich in dieses Forum verirrt,

    felix der alte Schwabe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „der alte schwabe“ ()

    anstatt hier dauernd Links zu posten wäre es besser ihr würdet dem User einen Tipp geben. Anscheinend lest ihr ja auch überall wo also liegt das Problem.

    Übrigends Vorschlag bei Wikip bekommt man auch genauere Infos als hier eventuell verlinken wir demnächst dahin.
    Auf der einen Seite wollen alle hier das wir größer werden und vor allem vielfältiger aber dann wird in die anderen Foren verwiesen was soll das jetzt.

    Nato schrieb:

    Schau doch mal in Rheinland-Pfalz rein.


    @ Nato
    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber mache dir doch einmal Gedanken über deinen Hinweis/Vorshlag auf Rheinland-Pflalz in diesem Forum mit den dortigen Adressen.

    Der FK fragt nach Adressen im Raum Oberhausen, Mühllheim, Essen

    Ich nehme mal Essen als Adresse für Kilometerentfernungen zu den hier im Forum genannten Adressen entsprechend deinem Link:

    Entfernung:
    Essen - Trier: Luftlinie 189 km
    Essen - Ludwigshafen: Luftlinie 244 km / Strassenkilometer 309 km
    Essen - Bad Kreuznach: Luftlinie 190 km

    Das ist so ähnlich, als wenn ich nach einer Adresse in Freiburg i.Breisgau frage und man verweist mich in die Region Frankfurt/Main.

    Was muss der FK nur über uns denken.

    Hier ein Link zu einer Deutschlandkarte, wo man sih ein Bild machen kann: weltkarte.com/uploads/pics/deutschland_politisch.png
    @Nato: Dein link war nicht gemeint - wohl eher mein verklausulierter.
    Ich denke wir sollten die Kirche im Dorf lassen. In einem hast Du recht Tomasek - genauso wie wir hier stark sind, sind andere Foren für andere Regionen stark.
    Ich persönliche sträube mich einfach aus anderen Foren was abzuschreiben und gerade das angefragte Gebiet ist nicht gerade klein.
    Wenn von uns einer ab und zu dort aufschlägt sind die Infos zum Zeitpunkt wo weitere Ihre Reise dahin vorbereiten meist nicht mehr aktuell. Das gilt für unser "Stammgebiet" nicht in dem Mass.
    Ich habe meinen Vorschlag übrigens in nicht in der Wikip gefunden....
    Gruß
    Poseidon
    ''''''''''''''''
    futuo ergo sum

    Tomasek schrieb:

    Auf der einen Seite wollen alle hier das wir größer werden und vor allem vielfältiger


    Ich denke, das ist schon etwas realuitätsfremd. Es gibt ein gutes Sprichwort: "Schuster bleib bei deinen Leisten!"
    Die anderen regionalen und vor Ort befindlichen Foren bieten einfah mehr und diese Forum wird was ausserhalb Baden-Württemberg betrifft immer weisse Flecken auf der Landkarte aufweisen.
    Das andere grosse Forum in BW ist stärker im Bereich Stuttgart/Karlsruhe, dafür ist der Freiburger Bereich schwach besetzt, weil eben dieses Forum Freiburg gut abdeckt. So ist das halt mal und man muss dieser Wahrheit auch ins Auge schauen. Es ist in Ordnung, wenn man versucht auch in anderen Gebieten Fuss zu fassen. Das Beispiel Stuttgart und Schweiz mit den von dir ausgelagerten Foren zeigen dies ganz deutlich, dass es schwer ist, andere Gebiete zu erobern, wobei ich damals schon sehr skeptisch hinsichtlich der Auslagerung war.


    Tomasek schrieb:

    aber dann wird in die anderen Foren verwiesen was soll das jetzt.


    @poseidon
    der Vorwurf gilt mir,
    ich habe einen deutlichen Link zu einem anderen Forum gesetzt, mit dem Hinweis, es wird Tomasek nicht gefallen und dem Manne sollte geholfen werden. Der Beitrag ging durh die Kontrolle eines Users hier im Forum mit Moderatorenrechten und wurde freigeschaltet und dann nachträglich (wahrscheinlich von Tomasek) aus dem Thread entfernt. Glaubst du Tomasek ernstlich im Ruhrgebiet Fuss zu fassen? Du hattest Anfang des Jahres angekündigt zu fusionieren, hattest aber gleich darauf hingewiesen, dass du es bis zu deinem Geburtstag Ende Januar d.J. nicht hinkriegst. Das Thema hat sich ja wohl erledigt.
    Ich weiss nicht, mit wem du fusionieren wolltest, aber vielleicht hätte eine Fusion mit einem anderen Gebiet/Forum tatsächlich Erfolg sich gegenseitig zu helfen, andere Gebiete auszubauen.

    Aber so bin ich lieber dafür, dann dem FK aus dem anderen weit entfernten Bundesland zu helfen und ihm einen Hinweis auf ein anderes Forum zu geben. Wenn ich in einem anderen Forum anfrage bekomme ich Hilfe. Ich finde daher den Beitrag von poseidon auch ehrlich wie auch den von felix dem alte Schwabe. Lieber ehrlich als rumzuhampeln und krampfhaft an etwas festzuhalten, was keine gute Werbung für dieses Forum ist.
    ich sehe das ein wenig anderst!
    Geht man immer davon aus "das schaffen wir nicht" oder "das klappt nicht" dann geht es auch immer schief.
    Ganz schlimm sind immer die User die dabei alles versuchen mieß zu reden!

    Grundsätzlich ist das richtig was hier vorgebracht wird keine Frage aber eben nur vom Grundsatz! Übrigends gab es damals auch ein Freiburger Forum als ich aufgemacht habe und wenn es danach geht gibt es uns gar nicht denn das andere war verdammt groß und stark und warb überall.

    Wie entsteht ein Forum überhaupt. Es finden sich 2-3 User die im gleichem Gebiet wildern und die tauschen sich dann aus. Dann kommt der ein oder andere dazu und irgendwann wird das ganze immer größer und besser. Sicherlich sind am Anfang nicht die Top Infos dabei, keine Frage aber so fängt es halt nunmal an.
    Würde jetzt der ein oder andere User sich ein wenig Mühe geben und seine Erfahrungen hier für diese Bereiche posten so wäre zwar dieser Bereich nicht so aktuell wie von einem Forum was 10.000 Mitglieder hat aus diesem Bereich aber sicherlich nicht unbedingt schlechter.
    Nur weil schon jemand einen Platz belegt ist es nicht aussichtslos sich dort auch zu betätigen. Es kostet halt Zeit und Energie.

    Übrigends im Bereich KA der von la dies besetzt ist, hat unser Portal 2000 User täglich. Nicht viel aber dafür das jeder gemeint hat da geht nix ok.

    Wenn man sowas immer nieder redet und die Leute nicht annimiert ist das klar dann kann sowas nicht entstehen. Die Ausgliederung vom Schweizer und Stuttgarter Bereich hatte andere Gründe unter anderem weil ich der Meinung bin das hier alles viel zu unübersichtlich wird. Mein Fehler war nur das ich nicht annimieren konnte um die Bereiche am Leben zu halten oder um ihnen Leben einzuhauchen wie mans nimmt.

    Und zum Thema anderes Forum. Ich lerne schnell ob und welches Forum gekauft wurde gehört hier nicht mehr rein. Genausowenig wie ich hier nichts mehr über andere Portale oder Projekte schreibe außer sie betreffen Freiburg.

    erster Besuch im Bordell/NRW

    @ slammers91,

    wenn es dir nicht zu weit ist bis nach Köln kann ich dir eine Topadresse nennen,
    da gibt es aus eigener Erfahrung nur tolle Mädels.

    Da wirst du ganz sicher fündig, und das Ambiente paßt auch.
    Der Laden befindet sich in Troisdorf-Spich, das ist an der Autobahn A59 von
    Köln in Richtung Bonn kurz nach dem Flughafen.

    traum-paradies.de