Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 111.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtrag zu Waldprinzessin

    mr.s - - Kaufmich

    Beitrag

    Zitat: „also 250€ für eine Stunde, ist tatsächlich etwa 150 zu viel!“ Zitat: „Ich habe so eine gut gebaute, redegewandte und noch dazu bildhübsche Lady für zwei Stunden für etwa 130€.“ 100€/1h bzw. 130€/2h ist das dein Ernst!? Jede Dame die sich zu DEINEN Preisvorstellungen anbietet, die tut mir echt leid, denn wenn sich eine Dame zu solchen Discountpreisen "verkaufen" muss, dann muss es ihr wirklich schlecht gehen! Auch tut mir jede Dame leid, die sich mit solchen Kunden, die solche Preisvorste…

  • Benutzer-Avatarbild

    Monika, Mattenstrasse

    mr.s - - Massagehaus 6

    Beitrag

    Ich hatte gerade kurz Kontakt mit ihr, sie macht aktuell nur einen Kurzbesuch, d.h. sie reist Sonntag schon wieder ab, ist somit nur noch Samstag (21.10.) zu daten, doch da ist sie auch schon ziemlich ausgebucht. Sie kommt aber am 29.10. für ganze 10 Tage wieder nach Freiburg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Monika, Mattenstrasse

    mr.s - - Massagehaus 6

    Beitrag

    oh Freude, laut (l)adies.de ist sie seit gestern (19.10.) endlich mal wieder in Freiburg!

  • Benutzer-Avatarbild

    Sabrina Zaubermaus

    mr.s - - Zaubermaus

    Beitrag

    Laut ihrem Profil ja, jedoch habe ich keine eingefordert, da ich als eines der intimsten Dinge beim Treffen empfinde, so gab´s bei mir nur normale Küsse. Ich bin da diesbezüglich bei einem Erstdate auch immer eher zurückhaltend, da man sich ja noch nicht kennt und da lass ich der Dame meist freie Hand und fordere so gut wie nix ein. Wenn ich dann eine Dame zum wiederholten Male date und man sich dann langsam auch etwas kennt und sich somit etwas vertrauter ist, dann frage ich nach solchen Dingen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sabrina Zaubermaus

    mr.s - - Zaubermaus

    Beitrag

    Hallo, angefixt von den schönen Bildern, habe ich die Gelegenheit genutzt und habe nach langem warten (Sabrina war jetzt ein ganzes Jahr, laut eigener Aussage, nicht mehr hier) Sabrina bei den Zäubermäusen heute gedatet. Bei den Zaubermäusen kann man meiner Ansicht nach nix falsch machen, denn vom Preis/Leistungsverhältnis sind sie in Freiburg wirklich unschlagbar, ich bin bei meinen Besuchen dort noch nie enttäuscht worden. Angefangen vom freundlichen Empfang der Hausdame, über die geschmackvol…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Rumpel irgendwie kann ich dir nicht ganz folgen was du von mir willst, was verschweige ich dir deiner Ansicht? Ich kann auch nicht mehr zu Waldprinzessin beitragen wie ich bisher getan habe. Ich hatte 2-3 Dates mit ihr, die waren alle wunderschön. Sie ist eine ganz besondere Dame, die ich in dieser Art so bisher noch nie angetroffen habe, mit ganz besonders meine ich ihre wunderschöne natürliche Optik, denn ich stehe so rein gar nicht auf diese völlig verkünstelt (z.B. mit Piercings und Tatoos …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Rumpelstielzchen Die Frage bezüglich ihrer Wohnsituation war jetzt aber nicht wirklich dein Ernst!? Nur weil sich jemand das Pseudonym "Waldprinzessin" gibt und naturverbunden ist, bedeutet das doch NICHT, dass man ein "Waldschart" ist, was denken gewisse Leute hier eigentlich! -Kopfschüttel-

  • Benutzer-Avatarbild

    Krebs durch Oralsex

    mr.s - - Vorder- und Hintergründiges

    Beitrag

    Hallo, mal eine Grundsatzfrage: Durch das neue Prostituiertengesetz ist ja die Kondompflicht auch für Französisch eingeführt worden, doch wie sieht es eigentlich beim Lecken der Frau durch den Mann aus? Ich vertrete die Meinung, dass dabei ebenso unerwünschte Krankheiten übertragen werden können und somit ist in meinen Augen die Kondompflicht bei Französisch nur halbherzig umgesetzt, denn was hat es für einen Nutzen, wenn die Frau sich beim Blasen schützt, der Mann sie aber weiterhin ungeschützt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Popp Guardiola: „ [...] Für mich selbst gesprochen bedeutet dies u.a.: Sex macht mir (egal ob privat oder gegen Bezahlung) immer dann am meisten Spass, wenn ich das Gefühl habe, dass die Dame es gerne bzw. freiwillig macht und wenn sie im Idealfall selbst auch Spass dabei hat. [...] Natürlich zahlt man als Freier Geld für diese "Dienstleistung", allerdings würde ich mich schon ziemlich mies fühlen, wenn ich hinterher zum Beispiel erfahren würde, dass die entsprechende Dame zum Pay6 gez…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, um solche Läden jedoch zu meiden, muss man als Kunde auch solche Informationen erhalten, denn anhand der reinen Fassade die der Laden aufbaut, kann man ja meist nicht erkennen, ob dieses hier alles mir rechten Dingen zugeht oder nicht. Deswegen wäre es für uns Kunden mal interessant, durch gewisse "Insider" auch hinter die Fassade schauen zu können, d.h. vielleicht könnte man ja mal eine Art böse und gute Liste erstellen, in der "dubiose" Läden sowie Läden die augenscheinlich eine weiße West…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da klingt das "Güte Siegel" welches groß auf der Webseite der Villa beworben wird, ja wie blanker Hohn, denn in diesem Siegel wird ausdrücklich auf faire Arbeitsbedingungen sowie Freiwilligkeit der Damen geworben, gugst du hier: villa15-deluxe.de/bsd-guetesiegel/ villa15-deluxe.de/guetesiegel-info-flyer/

  • Benutzer-Avatarbild

    Anbei auch noch der SWR--Bericht zu obigem Fall: youtube.com/watch?v=Sv1iSS54wXo Zu Beginn des Berichtes wird die Villa-DeLuxe sowie das Appartment6 kurz gezeigt und der Sprecher sagte, dass die zur Prostitution gezwungenen Damen in Häusern wie diesen anschaffen mussten. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob diese Häuser wirklich was mit diesen Fällen zu tun hatten, denn der Bericht sagt ja nur aus, dass die Damen in solchen Häusern arbeiten mussten, d.h. die zwei gezeigten Häuser könnten einfach …

  • Benutzer-Avatarbild

    Link Service: Menschenhandel auch in Südbaden-BZ vom 5.10 16

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, da kann ich Poppi voll und ganz beipflichten! Ich kann mir ein Stundenhonorar von 250€ eigentlich auch nicht leisten, denn ich bin ein ganz normaler Angestellter und muss mir somit das Date sozusagen vom Munde absparen. Doch lieber habe ich wenige teure Dates die Spitzenklasse sind, anstatt viele günstige Dates, die mich im Nachhinein einfach nur reuen, weil sie vergeudetes Geld waren. Natürlich kann man anhand des Honorares nicht auf die Qualität des Dates rückschließen, doch wenn ich we…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Rumpelstielzchen habe gerade bemerkt, dass ich augenscheinlich in diesem Forum mein Bericht über mein erstes Date mit Waldprinzessin gar nicht veröffentlicht habe, hiermit hole ich das nach, anbei mein Bericht zu meinem Erstdate mit Waldprinzessin aus dem Dezember vergangenen Jahres: Zitat: „ Wenn man eine unbekannte Dame über Kaufmich datet, ist es ja immer wie ein Überraschungsgeschenk, man weiß im Vorfeld nie was man(n) bekommt. Oftmals bekommt man dann ein "Geschenk" welches aufwendig in go…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Waldprinzessin Aus diesem Grund habe ich mich ja hier noch mal dazu geäussert und meine erste Ansicht wieder relativiert. Du musst verstehen, dass wir Männer manchmal doch sehr emotional reagieren, denn wenn man(n) sich auf ein Date freut, sich dann schon auf dem Weg zum Date befindet und dieses dann urplötzlich abgesagt wird, dann gehen bei einem Mann gerne mal die Hormone mit durch und man(n) sagt/schreibt dann in dieser Situation gerne mal zu emotionale und unüberlegte Dinge.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie gesagt, ich konnte bei meinen 3 Dates, die ich bisher mit ihr hatte, nur positives berichten, sie ist optisch einfach der Hammer (besonders für die Leute, die auf natürliche Schönheit stehen, d.h. sie ist absolut KEINE aufgetakelte Tussi und gerade diese Tatsache macht sie für mich so begehrenswert). Die damaligen Terminanbahnungen waren absolut unproblematisch, es gab keinerlei Probleme. Bei der letzten Terminvereinbarung gab es nun ein Problem, doch ich möchte dieses Problem nach etwas Übe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtrag: Ich meinte im obigen Statement natürlich "Rumpelstielschens Bericht" nicht Poppis

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich hatte Ende vergangenen Jahres / Anfang diesen Jahres 3 Dates mit Waldprinzessin, da mich ihre Optik und dabei ihre Natürlichkeit so angesprochen hat. Auch empfand ich die 3 Dates super und es gab absolut keine Probleme, weder während des Dates noch bei der Verabredung, sie war bis dato absolut zuverlässig und lieferte einen sehr guten Service ab (Bericht von damals von mir hier im Forum zu finden) Sie ist in meinen Augen optisch echt das Beste war, was ich bisher getroffen hatte, leid…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Geschäftmodell?

    mr.s - - Kaufmich

    Beitrag

    Was mich mal interessieren würde, was tut man dann bei ihr während der gebuchten Zeit wenn keinerlei sexuelle Handlungen angeboten werden? Wie muss man sich das Date mit ihr vorstellen, liegt man nebeneinander und streichelt sich zärtlich, baut dadurch Druck auf und muss dann schlussendlich unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen? Ich kann mir diese Dienstleistung irgendwie nicht richtig vorstellen, denn für was bezahlt man denn da? Für sich nackt gegenseitig zu betrachten? Also ich persönl…